Skip to main content

Insulin kaufen in Spanien

Jaja, andere Länder andere sitten..

Ich dachte ja das man Insulin Nachfüllpatronen überall bekommt… stimmt auch nur in Fuerteventura ist alles ein wenig anders 😀

statt das sie die Patronen einzeln verkaufen gibt es zu jeder! Patrone einen fixen Pen.

Soviel zum Theme Umweltfreundlich….

novo rapid in spanien novo rapid in spanien kaufen


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Ingrid dörks 18. März 2013 um 12:25

…gibt es in Deutschlag für viele Insulinsorten auch. Diese Einwegpens sind für viele Menschen mit Handicaps sehr geeignet, um ihre Insulintherapie weiter selbständig durchführen zu können


Claus Stelz 27. Juli 2017 um 10:49

Habe eine Frage ?
Mein Arzt verschreibt mir nicht genug Insulin (Humalog) für die Zeit meines Aufenthalts (3 Monate) in Spanien. Wie komme ich an Insulin in Spanien ? Wer kann mir helfen ?


mario 27. Juli 2017 um 15:40

Ich war damals in Fuerteventura und da konnte man tatsächlich Insulin in Einwegpens (siehe Beitrag) ohne Probleme in den farmacias kaufen.
Hab nur meinen Diabetiker „Pass“ (Diesen Zettel vom Arzt) hergezeigt.
Sonst können dir in Spanien auch normle Hausärzte (in Spanien gibt es sehr viele Deutsche Ärzte) Insulin verschreiben.


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *