Skip to main content

One Drop gibt FDA-Zulassung und Markteinführung von One Drop | Premium in den USA, Großbritannien und der EU bekannt

One Drop gab heute bekannt, dass das Unternehmen die U.S. Food and Drug Administration (FDA) 510(k)-Zulassung und Conformité Européene (CE)-Kennzeichnung für One Drop | Chrome erhalten hat, ein schön gestaltetes Blutzuckermesssystem, das modernes Design mit modernster medizinischer und mobiler Technologie vermählt. One Drop | Chrome ist als Teil von One Drop | Premium erhältlich, dem ersten monatlichen Abo-Service, der erschwingliche, leicht zugängliche Diabetesbetreuung, unbegrenzte Versorgung mit Blutzuckertests und live rund um die Uhr In-App Unterstützung durch Diabetesexperten möglich macht – all dies zu einem Betrag, der niedriger als eine monatliche Zuzahlung ist.

The One Drop | Chrome Blood Glucose Monitor (PRNewsFoto/One Drop)

The One Drop | Chrome Blood Glucose Monitor (PRNewsFoto/One Drop)

„One Drop ist von Menschen mit Diabetes für Menschen mit Diabetes entwickelt worden, und One Drop | Chrome verkörpert unsere Vision auf perfekte Weise“, sagt CEO und Gründer Jeff Dachis. „Wir transformieren die Diabeteskontrolle, indem wir schöne Produkte gestalten, die den Leuten Handlungsfähigkeit geben und die sie gerne benutzen, und die ihnen gleichzeitig hervorragende, evidenzbasierte Ergebnisse liefern“.

One Drop verändert nicht nur das Erscheinungsbild von Diabetes-Vorrichtungen – es stellt die erschwingliche, zugängliche und effektive Diabetesbetreuung im großen Rahmen bereit. Diabetes betrifft heutzutage nahezu 500 Millionen Menschen weltweit und verursacht jährlich Kosten in Höhe von 825 Mrd. USD, dies aufgrund von direkten Kosten, Dienstleistungen im Gesundheitswesen, Produktivitätsverlust und Behinderungen. Global liegen die Gesundheitskosten kontinuierlich weiter über der Inflationsrate, und so steigt die finanzielle Belastung durch Diabetes für sowohl den Einzelnen als auch Regierungen stetig, was zu einer Verschärfung der gesundheitliche Folgen führt, da eine wesentliche Behandlung für Millionen von Menschen nicht zugänglich ist.

Part of your lifestyle, not your disease (PRNewsFoto/One Drop)

Part of your lifestyle, not your disease (PRNewsFoto/One Drop)

One Drop | Premium reduziert diese Kosten auf direkte Art und Weise. Für 39,95 USD oder weniger pro Monat (ohne Versicherung) bietet der monatliche One Drop | Premium Abo-Service:

  • One Drop | Chrome mit unbegrenztem Vorratsmaterial für Tests: One Drop | Chrome erfüllt nicht nur die höchsten Standards der klinischen Genauigkeit, sondern überträgt auch über die One Drop | Mobile App für iOS und Android drahtlos Blutzuckerdaten direkt in die Cloud. Blutzucker-Teststreifen in unbegrenzter Anzahl werden auf Anfrage direkt ins Haus der One Drop | Premium-Abonnenten geliefert – keine Rezepte, keine Versicherung, keine Termine und keine Probleme.
  • One Drop | Experts für Betreuung zu jedem Zeitpunkt: One Drop | Experts sorgt dafür, dass die Aufklärung zu Diabetes aus dem klinischen Bereich direkt an die Menschen herangeführt wird, die mit Diabetes leben. Jeder One Drop | Premium-Abonnent hat seinen eigenen, rund um die Uhr verfügbar „Experten“ (Certified Diabetes Educator) für jederzeit mögliche Anleitung, Unterstützung und Betreuung. Die Experten liefern personalisierte, digitale therapeutische Programme, um Diabetikern zu helfen, die Ziele ihres Gesundheitsmanagements zu definieren und zu erreichen. Abonnenten können jederzeit mit ihren Experten über einen In-App-Chat kommunizieren; alle in der App aufgezeichneten Daten stehen Experten in Echtzeit zur Verfügung, die auf diese Weise eine relevante Verhaltensberatung dann, wenn der Abonnent sie am meisten benötigt bereitstellen können. Eine Terminabsprache ist nicht notwendig.
  • One Drop | Mobile: One Drop | Mobile ist eine preisgekrönte, cloudbasierte Lösung für die Diabeteskontrolle, die ausschließlich über die mobile App für iOS und Android bereitgestellt wird. One Drop | Mobile liefert Echtzeit- und historische Blutzuckerdaten und -analysen an Abonnenten und deren Gesundheitsdienstleister, so dass für beide Seiten Zusammenhänge zwischen bestimmten gesundheitlichen Verhaltensweisen und gesundheitlichen Folgen erkennbar werden. One Drop | Mobile umfasst auch eine mit vollem Funktionsumfang ausgestattete Apple WatchOS App für die Protokollierung und Analyse von Diabetesdaten unterwegs. One Drop | Mobile ist die einzige Plattform für das Diabetesmanagement, die umfassende Selbstfürsorge, Peer-Support und kompetente Unterstützung an einem Ort bietet.
Precise. Wireless. Gorgeous. (PRNewsFoto/One Drop)

Precise. Wireless. Gorgeous. (PRNewsFoto/One Drop)

One Drop | Chrome wird exklusiv von One Drop (bei iOS (http://apple.co/1IWTvGk), Android (http://bit.ly/2gLzk6y) und unter http://onedrop.today/) und Apple (http://store.apple.com) verkauft. One Drop nimmt ab sofort Bestellungen für sowohl One Drop | Chrome und One Drop | Premium In-App und online (US, Großbritannien und EU) entgegen, und hat bereits die Auslieferung an US-Kunden begonnen. One Drop | Chrome wird ab Mitte Dezember über den Apple Store online (nur USA) verfügbar sein.

One Drop | Mobile ist im App Store seit April 2015 und auf Google Play seit September 2016 kostenlos erhältlich, und kann unter folgenden Links heruntergeladen werden:

Die iOS App ist nun in vier verschiedenen Sprachen verfügbar -englisch, spanisch, chinesisch und arabisch – und wird von Menschen mit Diabetes in 195 Ländern weltweit verwendet. Sie hat sich schnell zur stärksten, elegantesten, umfassendsten und vollständig integrierten Lösung für Diabetesmanagement auf dem Markt und zum natürlichen Dreh-und Angelpunkt für alle Diabetes-bezogenen Gesundheitsdaten entwickelt. Die vollständige Integration mit Apple HealthKit ermöglicht One Drop | Mobile-Nutzern, Daten zu Blutzucker, Fitness, Ernährung und andere Gesundheitsdaten von Tausenden von Apps und Geräten zu synchronisieren, einschließlich:

  • Dexcom, One Touch, Accu-Chek, Agamatrix, iHealth, Dario
  • Apple Watch, Garmin, Fitbit, Nike+, UP by Jawbone, Misfit, Pebble, Withings
  • My Fitness Pal, Lose it!, Lark, Weight Watchers, Human, Strava

One Drop plant, 2017 die gleiche reichhaltige, integrierte mobile Erfahrung auch Android-Nutzern über die Integration mit Google Fit sowie weiteren androidbasierten Plattformen für gesundheitliche Daten zugänglich zu machen.

Auf Grund der nahtlosen Benutzererfahrung und tiefgreifenden Datenintegration von One Drop | Mobile konnten die Benutzer von One Drop | Mobile in nur 18 Monaten bereits über 100.000.000 gesundheitliche Datenpunkte zum besseren Verständnis von Diabetes beisteuern. Kumulativ haben sich die One Drop Benutzer 2.000.000 Mal angemeldet und mehr als 3.000.000 Minuten in der App zur Nachverfolgung von Blutglukose, Medikamenten, Ernährung und körperlicher Aktivität verbracht, und ergänzen so die schnell wachsende Menge von Cloud-basierten Gesundheitsdaten die den Weg für den medizinischen Fortschritt ebnen.

One Drop hat auch eine vorläufige Analyse der jüngst erhobenen Daten von Diabetikern, die die One Drop | Mobile und One Drop | Experts für vier Wochen in Folge nutzen, durchgeführt. Die Daten zeigen, dass diese Benutzer:

  • ihre Ernährung und Blutzucker konsistent während der Zeit nachverfolgt haben
  • ihre durchschnittliche Anzahl von Blutzuckermesswerten in Reihe um 40% erhöht haben
  • ihren durchschnittlichen Prozentsatz an hohen Blutzuckerwerten von 18,5% auf 3,7% verringerten
  • ihren durchschnittlichen Blutzuckerwert von 185 mg/dL (A1c 8,1%) auf 158 mg/dL (A1c 7,1%) reduziert haben

„Es ist entscheidend, dass jede Diabetes-Lösung evidenzbasierte Ergebnisse vorantreibt“, erklärt Dachis. „Wir liefern mit One Drop | Premium eine gut entwickelte, evidenzbasierte Diabetes-Lösung, die jedermann zugängliche, erschwingliche, skalierbare und umfassende Betreuung an jedem Ort der Welt bietet. Wir geben damit allen mit Diabetes lebenden Menschen die Fähigkeit an die Hand, fundiertere Entscheidungen zu treffen, ein erfüllteres Leben zu führen und eine sinnvolle Verbesserung ihrer Gesundheit zu erzielen.“

 


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *