Skip to main content

Ab Juni 2011: OneTouch VERIO Pro

OneTouch Verio Pro ist das einzige Messsystem mit der geschützten Hoch/Niedrig Trenderkennung von OneTouch® mit der automatischen Erkennung von wichtigen Blutzuckertrends und Blutzuckermustern. Entwickelt für die Bedürfnisse von Typ1 und Typ2 Insulinpatienten, die regelmäßig Entscheidungen für ihre Insulinanpassung treffen.

 

 

 

 

 

 

Der OneTouch® GlucoFilter® filtert Substanzen heraus, die die Genauigkeit der Messergebnisse beeinträchtigen.

• Einfache Handhabung
• Unübertroffene Messgenauigkeit*
• Optimierung der Insulintherapie mit der Hoch/Niedrig Trenderkennung
• OneTouch® GlucoFilter® Technologie
• Schnelles und genaues codierfreies Messsystem
• Blutmenge: 0,4 ul
• Plasmakalibriert
• Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung
• Beleuchtung des Teststreifeneinschubs

Technische Daten:
Teststreifen: OneTouch Verio
Blutmenge: 0,4µl
Messbereich 20 – 600 mg/dl
Kalibrierung: Plasma-äquivalent
Messzeit: 5 Sekunden
Test-Verfahren:
Stromquelle:
Speicher:
Automatische Abschaltung: ca. 2 Minuten nach der letzten Betätigung
Größe:
Gewicht:
Betriebsbereich: – Temperatur: 10-44°C, rel. Luftfeuchte 10% bis 90%, Standorthöhe: bis zu 3048 Meter, Hämatokrit: 30-55%

Lieferumfang des Systems:
– 1 x OneTouch Verio Pro mg/dl Blutzuckermessgerät
– 10 Stück OneTouch Verio Teststreifen
– 1 x OneTouch Comfort Lanzettengerät
– 10 x OneTouch Comfort Nadellanzetten
– 1 x praktisches Etui
– Bedienungs- und Kurzanleitung
– Batterien

*Unübertroffene Messgenauigkeit:(* Basierend auf Laboruntersuchungen von venösem Blut. Im Vergleich mit Accu-Chek® Active, Accu-Chek® Mobile, Accu-
Chek® Aviva, Accu-Chek® Compact Plus, Bayer Contour®, Bayer Contour® USB, Elta Satellite, FreeStyle Lite® (mit ZipWik ),
Glucocard G und WaveSense Jazz, war kein anderes Messsystem genauer als OneTouch® Verio®Pro. Die Ergebnisse
wurden gespeichert.)

Quelle: http://www.diashop.de/product2647/product_info.html


Ähnliche Beiträge



Kommentare

6
Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
6 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei

Ist das eine Empfehlung?

Und was soll „Optimierung der Insulintherapie mit der Hoch/Niedrig Trenderkennung“ bedeuten? Also wie ist das gemeint.

mario

Weiß ich auch noch nicht genau.. die Informationen sind leider sehr dürftig.. hoffentlich gibts bald mehr Infos

Helmut Wildt

Sehr geehrte Damen und Herren,
bei mir ist Diabetes festgestellt worden. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem günstigen Testgerät und Blutzucker-Teststreifen. Durch einen Freund bin ich auf Sie aufmerksam gemacht worden.

mario_h

Hallo,
Bin Diabetes Typ2 siet ca 3 Jahren. Bis vor 4 Wochen brauchte ich nur
Depotinsulin (ich hoffe das heisst auch so) gespritzt und werde nun gerade
umgestellt auf „normales“ spritzen, also immer zu den Mahlzeiten……..

Habe von meinem Doc das Verio Pro zum testen bekommen und leider festgestellt,
dass bei jeder Messung ca. 20 Einheiten mehr als bei meinen anderen gerät angezeigt werden.
Ich werde mal ne Mail an Lifescan schicken und mal schauen was sie dazu schreiben

Pia B.

Das ist ein plasmamessendes Gerät, da muss man 12 % abziehen

Klaus

Habe das gerät auch zum tästen bekommen und kann bestätigen das die werte immer um 20 mg/dl höher sind als bei anderen geräten, was schnell zu einer unterzuckerung führen kann wenn man den insulinbedarf auf diese werte einstellt.