Skip to main content

Linktipp

Erste Erfahrungen mit dem Freestyle Libre 3: Darf’s ein bisschen weniger sein?

Demnächst will die Firma Abbott eine neue Generation ihres beliebten Glukosesensors einführen. Er ist deutlich kleiner als das bisherige Modell, kommt mit weniger Verpackungsmaterial und einem reduzierten Applikator aus und funkt die Messwerte ohne Scannen selbst an die App – … Weiterlesen → Weiterlesen auf: Erste Erfahrungen mit dem Freestyle Libre 3: Darf’s ein bisschen weniger sein? Artikel geschrieben von: https://suesshappyfit.blog/rss

Frechheit, die haben doch glatt den Wasserwiderstand erhöht!

Puh, das war anstrengend! Ich bin heute seit letztem Sommer zum ersten Mal wieder im Freibad geschwommen und haben natürlich gleich gemerkt, wie sehr mir (und auch meinem Zucker!) meine sportlichen Routinen abhanden gekommen sind… Seit kurzem dürfen in Schleswig-Holstein … Weiterlesen → Weiterlesen auf: Frechheit, die haben doch glatt den Wasserwiderstand erhöht! Artikel geschrieben von: https://suesshappyfit.blog/rss

Diabetes ist… wie den ganzen Tag einen Ballon in der Luft balancieren

Die meisten Menschen wissen nicht viel darüber, was das Leben mit Diabetes bedeutet. Manchen ist vielleicht bekannt, dass man regelmäßig den Blutzucker checken und ggf. Insulin spritzen muss. Doch wie sich das im Alltag anfühlt und wieviel Aufmerksamkeit der Diabetes … Weiterlesen → Weiterlesen auf: Diabetes ist… wie den ganzen Tag einen Ballon in der Luft balancieren Artikel geschrieben von: https://suesshappyfit.blog/rss

10 Gründe, warum ich keine Lust auf einen Testlauf mit Lyumjev habe

Seit September 2020 ist das neue Mahlzeiteninsulin ultra rapid lispro (kurz: URLi) von Fa. Eli Lilly in Deutschland unter dem Handelsnamen Lyumjev erhältlich. Und seither scheint fast jeder in der Community heiß darauf zu sein, das neue Zeug auszuprobieren. Warum … Weiterlesen → Weiterlesen auf: 10 Gründe, warum ich keine Lust auf einen Testlauf mit Lyumjev habe Artikel geschrieben von: https://suesshappyfit.blog/rss

Warum manche Menschen (mit oder ohne Diabetes) früher gegen Corona geimpft werden

Heute schreibe ich über Impfneid. Ich finde, das ist ein ziemlich hässliches Thema. Klar, niemand möchte sich gern mit Corona infizieren. Alle haben mehr oder weniger Angst davor, was die Krankheit mit ihnen anstellen, welche Langzeitfolgen sie nach sich ziehen … Weiterlesen → Weiterlesen auf: Warum manche Menschen (mit oder ohne Diabetes) früher gegen Corona geimpft werden Artikel geschrieben von: https://suesshappyfit.blog/rss

Heute frisch ausprobiert: Rezept für vegetarische Frikadellen aus Buchweizen

Seit über einem Jahr nun lacht mich jedes Mal, wenn ich die Küchenschublade mit den verschiedenen Mehlen, Backzutaten und Getreideflocken aufziehe, eine Packung Buchweizen an. Wir hatten sie uns im Dezember 2019 aus dem Urlaub an der polnischen Ostseeküste mitgebracht. … Weiterlesen → Weiterlesen auf: Heute frisch ausprobiert: Rezept für vegetarische Frikadellen aus Buchweizen Artikel geschrieben von: https://suesshappyfit.blog/rss

Hi, kennt ihr mich noch?

Hey hallo! Ich bin zurück. Zumindest jetzt gerade, für diesen Moment. Wohin das führt, wie lang das anhält? Das kann ich im Moment noch gar nicht sagen. Aber schon länger kribbelt es in meinen Fingern, hier mal wieder ein paar Zeilen zu schreiben. Warum ich so lang weg war? Eine wirklich gute Antwort habe ich […]

Wenn Diadocs sich im Ton vergreifen – Reaktionen auf meinen letzten Beitrag zu #LanguageMatters

Auf meinen Beitrag neulich – Stichwort ‚der schwer einstellbare Diabetespatient mit der Cola‘ – gab es eine ganze Reihe Rückmeldungen. Auch mit persönlichen Geschichten von Menschen, deren Diabetologen sie in schwierigen Phasen ebenfalls mit Vorwürfen und Kritik überhäuften anstatt Empathie … Weiterlesen → Weiterlesen auf: Wenn Diadocs sich im Ton vergreifen – Reaktionen auf meinen letzten Beitrag zu #LanguageMatters Artikel geschrieben von: https://suesshappyfit.blog/rss

Faule Teenager?!

Träge Jugendliche – Was ist das Problem? Welcher Elternteil ist nicht genervt von dauermuffeligen, trägen Jugendlichen. Dass sich das Gehirn in der Jugendzeit umstrukturiert und sich daraus unerfreuliche Verhaltensweisen ableiten lassen, liest man ja häufiger. Aber ist das wirklich der Grund für schlechte Stimmung? Teenager können echt nerven.  Besonders nächtliche Überaktivität, langes Schlafen und das […]