Skip to main content

Neue Insulintablette vereinfacht die Behandlung von Diabetes

Die Wissenschaft hat in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte im Kampf gegen Diabetes gemacht. Es besteht Hoffnung, dass sowohl Diabetes Typ I, als auch Typ II schon in den nächsten Jahren und Jahrzehnten dauerhaft geheilt werden können. Bis dahin müssen sich die Patienten aber weiterhin regelmäßig Insulin spritzen, um den Blutzuckerspiegel zu regulieren. Deutlich einfacher wäre es, wenn sie einfach eine Tablette schlucken könnten. Dabei gab es bisher aber immer ein Problem: Das Insulin gelangte nie bis ans Ziel, weil die Tabletten bereits im Magen zersetzt wurden. Wissenschaftler der University of California Santa Barbara haben dafür nun eine Lösung präsentiert.

weiterlesen auf: www.trendsderzukunft.de


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei